Die Wirtschaftskrise in Estland und Lettland

Veröffentlicht auf von Sepp Aigner

Die osteuropaeischen Staaten, bzw. deren Buerger, werden von der Krise noch haerter getroffen als Westeuropa.

In Estland z.B. schrumpfte die Wirtschaft im vierten Quartal 2009 um 10,5 % (Industrieproduktion: - 11,5 %; Einzelhandelsumsatz: - 15,4 %; Tourismus/Gastronomie: - 25 %). In Lettland betrug der Rueckgang im selben Zeitraum 9,4 %. Fuer 2009 wird ein weiterer Rueckgang um 8,9 % diagnostiziert. Aber es gibt fast nichts Schlechtes, das nicht auch sein Gutes hat: Die lettische Regierung musste einen ihrer Geheimdienste aufloesen, wg. Ebbe in der Staatskasse.

(nach: www.gusnews.net)

Veröffentlicht in Weltwirtschaftskrise

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post