Die Wirtschaftskrise beginnt JETZT ...

Veröffentlicht auf von Sepp Aigner



... meint Karl Weiss in der Berliner Umschau. http://karlweiss.twoday.net/stories/5968648
(Danke an randzone (s. Leiste "Lesenswerte Blogs" fuer den Hinweis.)


Veröffentlicht in Weltwirtschaftskrise

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
K
<br /> <br /> Hallo Sepp,<br /> <br /> <br /> nun habe ich meine Bemerkungen fertig, kannst ja mal in meinem Blog vorbei schauen! Vielleicht hast Du ja noch die eine oder andere Ergänzung.<br /> <br /> <br /> Gruß      <br /> <br /> <br />     <br /> <br /> <br /> <br /> <br /> <br />
Antworten
K
<br /> <br /> Hallo Sepp,<br /> <br /> <br /> ein interessanter Beitrag den Du da ausgegraben hast, es wird fleißig fabuliert und Illusionen werden gefüttert. Mich wundert dabei, dass Du dieses unkommentiert stehen läst!<br /> <br /> <br /> Gruß<br /> <br /> <br /> Thomas<br /> <br /> <br /> <br /> <br />
Antworten
S
<br /> Hast recht, es waere schon einiges dazu zu sagen. Ich hab auf den Text verwiesen, weil ich vermute, dass die These, die Krise sei nicht vorbei sondern verschaerfe sich erst, richtig ist. Prompt hat<br /> Weiss als ersten Kommentar einen gekriegt, der sich ziemlich ... "deutsch-national" anhoert, und jetzt ist es mir ein wenig peinlich, dass das auch ueber mein Blog verbreitet wird.<br /> <br /> <br />