Assenge hat ecuadorianisches Asyl

Veröffentlicht auf von Sepp Aigner

Eine gute Nachricht für die, die wissen wollen, was hinter den Kulissen geschieht - und eine schlechte Nachricht für die Imperialisten:

 

http://www.redglobe.de/amerika/ecuador/5408-ecuador-gewaehrt-assange-asyl

 

Der Pudel des Imperiums dreht durch:

 

http://www.redglobe.de/amerika/ecuador/5406-london-droht-mit-sturm-auf-ecuadors-botschaft

 

Die britischen Drohungen ächten:

 

http://www.redglobe.de/amerika/ecuador/5407-bundestagsabgeordnete-britische-drohungen-gegen-ecuador-aechten

 

Sogar die FAZ erinnert sich an das Völkerrecht:

 

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/grossbritannien-gegen-ausreise-ecuador-gewaehrt-julian-assange-asyl-11857886.html

Veröffentlicht in Vom Besten im Westen

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post