Chavez erfolgreich operiert

Veröffentlicht auf von Sepp Aigner

Übernommen von http://www.redglobe.de/amerika/venezuela/5655-chavez-erfolgreich-operiert :

 

Chávez erfolgreich operiert

 

 
Mittwoch, den 12. Dezember 2012

 

Nicolás Maduro

Nicolás Maduro

 

Venezuelas Präsident Hugo Chávez ist am Dienstag in Havanna erfolgreich operiert worden, um chirurgisch die erneut aufgetretenen Beschwerden an der selben Stelle zu behandeln, an der ihm im vergangenen Jahr ein Krebstumor entfernt worden war. Vizepräsident Nicolás Maduro informierte die Öffentlichkeit am späten Dienstag abend (Ortszeit) über den erfolgreichen Abschluss des Eingriffs, den er als »kompliziert« bezeichnete.

 

Sechs Stunden nach Abschluss des Eingriffs befinde sich Chávez in seinem Zimmer und hätten die Nachsorgebehandlungen begonnen, teilte Maduro mit. Diese »postoperative Phase« werde mehrere Tage dauern, sagte der Vizepräsident und Außenminister, den Chávez vor seiner Abreise nach Havanna als seinen Nachfolger vorgeschlagen hatte, falls er sein Amt nicht mehr ausüben könnte. Man werde die Öffentlichkeit täglich über den Gesundheitszustand des Comandante informieren, versicherte er.

»Am heutigen 11. Dezember haben wir Augenblicke der Sorge erlebt, Augenblicke der Begleitung und des Gebets für unseres Comandante Präsident Hugo Chávez«, sagte der sehr ernst wirkende Maduro. Er rief alle Unterstützer des Präsidenten auch mit Blick auf die am Sonntag bevorstehenden Regionalwahlen zur Geschlossenheit auf und forderte von der Opposition Respekt für den Präsidenten und für den Schmerz von dessen Angehörigen und des venezolanischen Volkes: »Schluss mit dem Gift, Schluss mit dem Hass gegen den Comandante!«

 

___

S. auch:

http://www.redglobe.de/amerika/venezuela/5653-rafael-correa-besucht-hugo-chavez-in-havanna

 

und

 

 http://www.granma.cu/aleman/unser-amerika/11dic-chavez.html 

Veröffentlicht in Venezuela

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post