"Chavez steht schwieriger und komplexer Genesungsprozess bevor"

Veröffentlicht auf von Sepp Aigner

 

 

Mitteilung des Vizepräsidenten Nicolás Maduro
Präsident Chávez steht komplexer und schwerer Genesungsprozess bevor

 

CARACAS, 12. Dezember -. Der postoperative Erholungsprozess des venezolanischen Präsidenten Hugo Chávez „wird komplex und schwer sein", gab heute der amtierende Vizepräsident der Republik, Nicolás Maduro, bekannt.

In Ausführungen im nationalen Radio und Fernsehen, sagte Maduro, dass am Mittwochmorgen Vizepräsident Rafael Ramírez und der Präsident der Nationalversammlung, Diosdado Cabello, aus Kuba zurückkehrten.

„Wir unterhielten uns bis zum Morgengrauen, um die Einzelheiten des operativen Eingriffs von Präsident Chávez zu erfahren", sagte er.

In Havanna verblieben seitens der politischen Führung Jorge Arreaza (Minister für Wissenschaft und Technologie) und Cilia Flores (Generalstaatsanwältin), die „neben dem Comandanten Fidel Castro Ruz und dem Präsidenten Kubas, Armeegeneral Raul Castro Ruz, immer den Gesundheitszustand von Präsident Chávez beobachten".

„Die Operation war komplex, schwierig, empfindlich, was uns sagt, dass der postoperative Prozess ebenfalls komplex und schwer sein wird", erklärte der Vizepräsident.

Wir stehen in Verbindung mit dem Ärzteteam, „immer mit der Objektivität, die uns bei der Bewältigung dieser Situation leiten muss", sagte Maduro.

In diesem Zusammenhang erinnerte er daran, dass der Staatsmann vor der Reise nach Kuba aufgerufen hatte, dass „die Menschen bereit sein sollen, um diese harten, komplexen und schwierigen Tage zu bewältigen, die uns erwarten, und sie können nur mit der Einheit des Volkes, der politischen und sozialen Kräfte der Revolution, der Männer und Frauen von der Straße konfrontiert werden".

 

Er wandte sich an den Sektor der Opposition, wo eine kleine Minderheit ihr Gift versprüht, die aufhören solle mit ihren Spekulationen, ihre Lügen und ihrem permanenten Hass, und dankte denjenigen Gegnern, die aufrichtige Gesten gezeigt haben.

In Bezug auf die Wahlen am Sonntag sagte Maduro, dass „wir einiger sind als je zuvor, spirituell und politisch, in Treue zu Chávez und zu unserem Volk.
(PL)

 

Quelle: http://www.granma.cu/aleman/nachrichten/13dic-chavez.html

Veröffentlicht in Venezuela

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post