Den Kriegstreibern ihr blutiges Handwerk legen !

Veröffentlicht auf von Sepp Aigner

Das Schrecklichste, das die menschliche Gesellschaft hervorbringt, ist der Krieg. Heute leiden darunter die Menschen in Syrien, seit Jahrzehnten die Menschen in Afghanistan, viele Völker in kleineren und grösseren Kriegen rund um den Globus. Das bis dahin unnerreichte Massenmorden richtete im 20. Jahrhundert der deutsche Imperialismus an. Im Kampf gegen den Krieg und die Kriegstreiber braucht es das Erinnern ...

 

Vor 70 Jahren: Der Kampf um Stalingrad

http://www.redglobe.de/europa/russland/5752-vor-70-jahren-der-kampf-um-stalingrad

 

... und die politische Konsequenz ...

 

Erklärung der FIR zum 70. Jahrestag des Sieges von Stalingrad

http://www.redglobe.de/europa/russland/5751-erklaerung-der-fir-zum-70-jahrestag-des-sieges-von-stalingrad-vergesst-niemals-die-leistung-der-roten-armee-und-der-sowjetischen-menschen-bei-der-zerschlagung-der-faschistischen-gefahr

 

... und den Protest ...

 

Jugendliche gegen Kriegskonferenz

http://www.redglobe.de/deutschland/friedensbewegung/5750-jugendliche-gegen-kriegskonferenz 

 

... der zur Gegenmacht werden muss.

Veröffentlicht in Kultur und Gesellschaft

Kommentiere diesen Post