Die Zeit - ein serioeses Blatt ?

Veröffentlicht auf von Sepp Aigner

 

 

Albrecht Mueller macht heute auf den NachDenkSeiten nachvollziehbar, wie Kampagnen-Journalismus im Dienst wirtschaftlicher und politischer Interessen in den Koepfen der Leser absichtlich falsche Vorstellungen erzeugt. Sein Beispiel ist die Ideologie-Figur "Wirtschaftsmotor Deutschland" und das "serieose" Blatt Die Zeit.

 

http://www.nachdenkseiten.de/?p=5729

 

Anmerkung nebenbei: Man kann eine Zeitung einfach abbestellen, wenn man bemerkt, dass sie ihre Leser veraeppelt.

 

 

Veröffentlicht in Medien

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post