Flexibilisierung des Arbeitsmarkts: Jugend mit Hartz IV-Zukunft

Veröffentlicht auf von Sepp Aigner

In Berlin sind fast zwanzig Prozent der jungen Menschen zwischen 15 und 24 auf Hartz IV angewiesen. Wenn der Kapitalismus kein normales Leben mehr ermöglicht, ist es Zeit, ihn abzuschaffen.

 

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/regionale-unterschiede-viele-junge-hartz-iv-empfaenger-in-berlin-12006896.html

Veröffentlicht in Deutschland

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post