Kuba: Statistisches zur Gleichberechtigung

Veröffentlicht auf von Sepp Aigner

 

 

GESUNDHEITSINDIKATOREN:

 

Müttersterblichkeit: 33,9 / 100 000 Lebendgeborene
Kindersterblichkeit: 5,8 / 1 000 – damit steht Kuba in Amerika an zweiter Stelle nach Kanada.

Abdeckung mit Hausärzten und Schwestern: 99,1 %

Schwangerenbetreuung:
95 % der in den ersten drei Monaten der Schwangerschaft erfassten Frauen.
Bei jeder Schwangerschaft erfolgt zwölfmal eine Spezialuntersuchung.

99,9 % der Frauen gebären in medizinischen Einrichtungen.
Deckungsgrad bei Impfungen: 99,5 % der Kinder werden gegen 13 Krankheiten geimpft, denen vorgebeugt werden kann.

 

Lebenserwartung bei Geburt:

Bevölkerung insgesamt: 76,15
Frauen: 78,23
Männer: 74,20

Untergewichtsindex bei Geburt: 5,5 %

 

BILDUNGSINDIKATOREN:

99,6 % im Alter zwischen 15 und 24 Jahren können lesen und schreiben.
Durchschnittlicher Bildungsstand der Bevölkerung: 9. Klasse
Anteil der Frauen
an der Immatrikulation an Universitäten: 62 %
an den Universitätsabsolventen: 62,76 %
an den Absolventen der technischen Berufsausbildung: 43,5 %
40 % der Eingeschriebenen wissenschaftlich-technischer Fachrichtungen
63,5 % der Universitätsabsolventen des Studienjahres 2004-2005
53,4 % des Lehrpersonals in der Hochschulbildung

 

BESCHÄFTIGUNG:

Frauen im staatlichen zivilen Arbeitssektor: 45,2 %
Anteil der Frauen mit Fach- und Hochschulabschluss: 66,2 %
Gesundheitswesen: 72 %
Forschungssektor: 51,6 %
Wissenschaftsbereich: 44,6 %
Lehrpersonal: 41,7 %

 

DIE FRAU IN DER POLITIK.

Frauen im Parlament: 35,96 %
Frauen in Leitungsfunktionen: 35,4 %
Ministerinnen: 6 (22 %)
Vizeministerinnen: 33 (25,3 %)
Frauen mit Führungsfunktionen im Rechtswesen: 60 %
Weibliche Staatsanwälte: 71 %
Weibliche Berufsrichter: 60,3 %
Weibliche Richter am Obersten Gericht: 47 %

Von den 199 wissenschaftlichen Forschungszentren im Lande werden 48 (24 %) von Frauen geleitet.

 

BEVÖLKERUNG:

Frauenanteil an der Bevölkerung des Landes: 50 %
Globale Fruchtbarkeitsrate: 1,60 (Jungen je Frau)
Brutto-Reproduktionsrate: 0,78 (0,78 Mädchen je Frau)
Eheschliessungen: 4,8 je 1000 Einwohner
Scheidungen: 3,3 Scheidungen je 1000 Einwohner
Haushalte alleinerziehender/alleinstehender Frauen: 36 %

 

Quelle: http://www.menschenrechte-auf-kuba.de/

 

 

 

 

Veröffentlicht in Kuba

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post