Mali: Afrikaner sollen sich selbst kolonisieren

Veröffentlicht auf von Sepp Aigner

In Mali link hocken traditionell die französischen Imperialisten. Via EU strecken auch die deutschen ihre dreckigen Pfoten danach aus. Die inneren Unruhen sollen jetzt offiziell von einer "afrikanischen Friedenstruppe" niedergeschlagen werden. Sie sind aber nur das Mäntelchen, dass die nackte imperialistische Einmischung verdeckt.

 

http://www.hintergrund.de/201210162281/politik/welt/eu-und-usa-bereiten-militaerintervention-in-mali-vor.html

Veröffentlicht in Afrika

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post