Massenparole in Athen: "Europäische Revolution !"

Veröffentlicht auf von Sepp Aigner

 

 

 

"Europäische Revolution !" haben gestern 80 000 Menschen (Angaben der Polizei) auf dem Sintagma-Platz im Zentrum Athens skandiert. Die FAZ muss das überhört haben. Ich guck selten deutsches Fernsehen. War da eine Nachricht ? Na, wenn nicht: Ist ja auch nicht so wichtig, wenn 80 000 Menschen in einer europäischen Hauptstadt nach Revolution rufen, nicht wahr ?

 

"Vom Tahrir-Platz zum Sintagma-Platz, da sind wir !", war eine weitere Parole. Ja, den Tahrir-Platz in Kairo hat die FAZ nicht übersehen. Da hinten, da unten können die Leute ruhig aufstehen. Vielleicht kann man ihnen bei der Gelegenheit ein Regime unterjubeln, das der Freiheit des Kapitalsverkehrs noch förderlicher als das alte. Im neuen deutschen Protektorat Griechenland sollen die Leute aber bitte das Maul halten. Und wenn sie es nicht halten, werden sie ignoriert, wenn man ihnen schon noch nicht darauf schlagen kann.

 

 

Veröffentlicht in Griechenland

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
G
<br /> <br /> Man muss etwas Spektakulaeres machen, damit die Medien es melden muessen, und dazu muss man im<br /> Materialismus zerstoererisch wirken, denn das Zerstoererische ist fuer die Materialisten das Schmerzlichste.<br /> <br /> <br /> Friedliches Demonstrieren wird ignoriert, das weiss doch jedes Baby.<br /> <br /> <br /> Wenn man aber das Laufgitter zertruemmert oder schon aus der Wiege mit Geschrei den Schnuller spuckt,<br /> dann weiss Mami Bescheid, dann findet man Gehoer.<br /> <br /> <br /> Und wer als Jugendlicher im Keller sein Feuer legt, der wird gewiss nicht ignoriert, der wird im ganzen<br /> Stadtviertel bekannt.<br /> <br /> <br /> Die Mauerbluemchen hingegen warten auf den Prinzen mit dem weissen Pferd bis sie selber schneeweiss im<br /> Sarg liegen.<br /> <br /> <br /> OHNE WAHRHEIT IST MAN DER UNABAENDERLICHE VERLIERER.<br /> <br /> <br /> Gustav Staedtler<br /> <br /> <br /> <br />
Antworten
G
<br /> <br /> KRITISCHE MASSEN DUERFEN NICHT VON DER WAHRHEIT LASSEN.<br /> <br /> <br /> <br />
Antworten
M
<br /> <br /> Jo Tagesschau hat berichtet die sprachen von mehr als 100.000 Teilnehmen.<br /> <br /> <br /> http://www.tagesschau.de/multimedia/video/ondemand100_id-video922836.html<br /> <br /> <br />  <br /> <br /> <br /> Auch ntv undn24 waren dabei<br /> <br /> <br /> <br />
Antworten
S
<br /> <br /> Danke. dann kann man sich also nicht beschweren.<br /> <br /> <br /> <br />