Offizielle Mitteilung über Gesundheitszustand von Chavez

Veröffentlicht auf von Sepp Aigner

Übernommen von http://www.granma.cu/aleman/unser-amerika/19dic-chavez.html :

Allgemeinzustand des Präsidenten Venezuelas stabil

 

 

Caracas – Am gestrigen Abend gab auf Anweisung des amtierenden Vizepräsidenten Venezuelas, Nicolás Maduro, der Minister für Kommunikation und Information, Ernesto Villegas, eine Mitteilung über den Gesundheitsverlauf des Präsidenten Hugo Chávez bekannt.
Nachfolgend der vollständige Text der von Prensa Latina übermittelten offiziellen Erklärung:

Die Regierung der Bolivarianischen Republik Venezuela wendet sich erneut an das Land, um ihrer Pflicht nachzukommen, umgehend über die Entwicklung des Gesundheitszustandes des Präsidenten, Kommandant Hugo Chávez, zu informieren.

Der allgemeine Gesundheitszustand des Präsidenten ist zum jetzigen Zeitpunkt stabil, nachdem bei ihm gestern, am Montag, dem 17. Dezember, eine Infektion der Atemwege diagnostiziert wurde, deren Behandlung das medizinische Team sogleich aufnahm und die unter Kontrolle gebracht wurde.

Nach Meinung der Ärzte ist diese Art von Beschwerden eine der Folgeerscheinungen, die bei Patienten nach komplizierten Operationen wie der, der Präsident Chávez am 11. Dezember unterzogen wurde, am häufigsten auftreten.

Das Ärzteteam teilte außerdem mit, dass Präsident Chávez in den nächsten Tagen absolute Bettruhe bewahren soll und die vorgeschriebene medizinische Behandlung genau einzuhalten ist, damit die Werte seiner Vitalfunktionen beibehalten werden.

Es lebe Chávez!

Caracas, 18. Dezember 2012

Veröffentlicht in Venezuela

Kommentiere diesen Post