Portugiesische Verhältnisse

Veröffentlicht auf von Sepp Aigner

 

Portugiesische Verhältnisse

Veröffentlicht in Portugal

Kommentiere diesen Post

almabu 09/18/2012 19:08


Sepp, der Genosse Santiago Carillo ist heute nach dem Mittagessen bei seiner Siesta still entschlafen. Er wurde (glaube ich?) 93 Jahre alt.

Sepp Aigner 09/18/2012 19:37



Hallo almabu. Danke für die Information. Wir sind ja politisch seit mehr als zwanzigJahren mit ihm über Kreuz. Aber er ist zweifellos ein mann, der in die spanische Geschichte eingehen wird und
hat manches Verdienst. Man kann wohl sagen, dass er ein erfülltes Leben hatte, bis zuletzt "fit wie ein Turnschuh" und Kettenraucher. Ich wünsch ihm, dass er einen leichten Tod gehabt hat.



almabu 09/18/2012 14:49


Über sozial begründete Demos berichten unsere Propagandamedien relativ ungern. Ganz besonders gilt dies für den Fall, dass diese Demos bei den "faulen Südeuropäern" stattfinden.


Wenn aber in Moskau ein paar tausend gegen Putin demonstrieren, ob nun mit Rudelbumsen in der Kirche oder vaginalem Hähnchenklauen im Supermarkt, dann ist dies von allerhöchster Bedeutung für die
Berichterstattung. Ähnlich selektiv wird aus dem Nahen und Mittleren Osten und aus Nordafrika berichtet. Ist halt ganz was anderes...

Sepp Aigner 09/18/2012 15:24



So ist das. E geht halt nichts über die Pressefreiheit - zu verschweigen und zu manipulieren.