Sommerfest der DKP Berlin, Samstag, 8. September

Veröffentlicht auf von Sepp Aigner


Das Sommerfest, unser Strassenfest der DKP-Berlin findet in Berlin-Neukölln am Salvador-Allende-Club, in der Jonasstraße statt.


Programm unseres diesjährigen Sommerfestes

Bühne

14 Uhr: Eröffnung

14.30 Uhr »Rettet unsere S-Bahn«
Diskussion mit Jörg Kronberg (EVG Berlin)

Rouzbeh Taheri (Berliner S-Bahn-Tisch)

Rainer Perschewski (Vorsitzender der DKP Berlin)

15.15 Uhr: Hans-Beimler-Chor


16.00 Uhr: Interview zur Situation bei der CFM

16.15 Uhr: Detlev K. und Oleg Myrzak (Liedermacher)

16.45 Uhr: »Den Mietpreistreibern auf die Pelle rücken!«
Diskussion mit Berliner Mieterinitiativen

18 Uhr: Klaus Linder am Klavier

ab 18.30 Uhr Konzert mit Tobias Thiele, Tinkunaku& Trio Palmera

Veranstaltungen im Salvador-Allende-Club, Jonasstraße 29


14 Uhr: »Hände weg von Syrien«
mit Karin Leukefeld, Autorin u.a. der Tageszeitung junge Welt
Moderation: Stefan Huth

16 Uhr: »NSU – staatlich geförderter Naziterror«
mit Markus Bernhardt, Autor »Das braune Netz«
und Sebastian Carlens, jW-Redakteur
Moderation: Peter Wegner

17.30 Uhr: Lesung »Schwarzbuch der Sozialdemokratie«
mit Konstantin Brandt

18.30 Uhr: Eröffnung einer Fotoausstellung zu Berliner Mieterkämpfen
mit Christian Ditsch, Fotograf

19 Uhr: »EU – Reformieren oder Bekämpfen?«
mit Andreas Wehr, Autor »Griechenland, die Krise und der Euro«
Moderation: Helmut Dunkhase

Kinderprogramm - speziell mit Peter's Akrobatikkurs von 15 bis 17 Uhr, auf der Bodenmatte.

Kleine Änderungen am Programm sind möglich!

Veröffentlicht in Kommunisten

Kommentiere diesen Post