Sturmschäden in Kuba. Ein Spenden-Aufruf

Veröffentlicht auf von Sepp Aigner

Der Wirbelsturm "Sandy", der zur Zeit über den USA wütet, hat auch in Kuba verheerende Schäden angerichtet. Hier ein Bericht in der Granma: http://www.granma.cu/aleman/kuba/26oct-Sandy.html . Trotz aller Schutzmassnahmen sind elf Menschen ums Leben gekommen. Die materiellen Schäden sind in zwei Regionen sehr gross. Wer etwas erübrigen kann, kann den Kubanern mit einer Spende helfen, die zuverlässig den Betroffenen zugute kommt.

 

Hier der Spendenaufruf:

 

http://www.kommunisten.at/article.php?story=2012102918085339

Veröffentlicht in Kuba

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post