Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Witzbold des Tages: Saudi-König Abdullah

Der führende Demokrat auf der arabischen Halbinsel, König Abdullah, hat eine Fernsehansprache gehalten. FAZnet zitiert ihn so: "Das in Syrien stattfindet, ist nicht akzeptabel. ....Die Todesmaschinerei und das Blutvergiessen müssen gestoppt werden. ......

Weiterlesen

Staatsbankrott - worum es dabei geht.

Wenn von der Schuldenkrise der Staaten die Rede ist - worum geht es dabei ? Das kleinere Problem ist, die laufenden Staatsausgaben zu bezahlen. Hauptsächlich geht es darum, dass zu bestimmten Fälligkeitsterminen Staatsanleihen zurückgezahlt werden müssen....

Weiterlesen

Kuba solidarisch mit Libyen

Kuba solidarisch mit Libyen

Zum Besuch von Repräsentanten Libyens in Kuba hat die Parteizeitung Granma diese offiziöse, in Diplomatensprache gehaltene Mitteilung veröffentlicht. Die libysche Regierung hatte ziemlich gleichzeitig einen Briegf an die venezolanische Regierung geschrieben....

Weiterlesen

Deutschland: Die Unterwerfung Osteuropas

Deutschland: Die Unterwerfung Osteuropas

Die Zurichtung der Peripherie [ I ] Deutsche Hegemonie in Mittelosteuropa von Tomasz Konicz Die III. Konferenz "Der Hauptfeind steht im eigenen Land" - Schwerpunkt "'Heim ins Reich'? - Deutsche Volksgruppenpolitik" wurde von www.secarts.org veranstaltet...

Weiterlesen

Zensur

http://hinter-der-fichte.blogspot.com/2011/08/lybien-arroganz-hat-einen-namen-usa.html http://hinter-der-fichte.blogspot.com/2011/08/libyen-unruhen-unter-rebellen-katar.html

Weiterlesen

AVAAZ-Diskussion bei Wikipedia

Anmerkung: "Per Mausklick zur besseren Welt" hat der SPIEGEL im Januar 2010 einen Artikel über AVAAZ übertitelt. Eine kleine Abänderung träfe es besser, finde ich: "Per Mausklick zur unfreiwilligen CIA-Unterstützung". Hier die Diskussion bei Wikipedia:...

Weiterlesen

Tunesien: Grosser Kongress der KP

Wenn sich in irgendeinem Hinterzimmer irgendeines Luxushotels ein Dutzend bürgerlicher Politikaster trifft, um auszuknobeln, womit man die Bürger als Nächstes bescheisst, ist das allemal für Schlagzeilen in den Medien gut. Was sie schreiben, verwandelt...

Weiterlesen