Berlin: Aufruf zur Kundgebung zum Thälmann-Gedenken

Veröffentlicht auf von Sepp Aigner

 

Der Freundeskreis der Ernst-Thälmann-Gedenkstätte ruft auf:

 

Kundgebung vor dem Ernst-Thälmann-Denkmal,

Berlin (Greifswalder Strasse)

 

Datum: Sonnabend, 18. August 2012

Beginn: 14 Uhr

 

Redner: Gert Julius (Vorsitzender BüsGM, Berlin)

Kultur: Nümmes Strassenmusik

 

 
Veranstalter: Aktionsbündnis Thälmann Denkmal, Berlin und Freundeskreis „Ernst-Thälmann-Gedenkstätte“ e.V., Ziegenhals

 

 

Kundgebung vor der geschändeten und zerstörten

Ernst-Thälmann-Gedenkstätte, Ziegenhals (Seestr. 27,

Niederlehme, Königs Wusterhausen)

 

 

Datum: Sonntag, 19. August 2012

Beginn: 11:30 Uhr

 

Redner:

MarioBerrios Miranda (Vorsitzender DKP Brandenburg) und Moritz Hieronymi (Gymnasiast)

sowie ein Vertreter der ALF (Antifaschistische Linke Fürth)

 

Kultur:

Christa Weber (Gesang und Rezitation) und Christof Herzog (Piano)  (www.christa-weber.de)

 

Veranstalter: Freundeskreis „Ernst-Thälmann-Gedenkstätte“ e.V., Ziegenhals
  
 __
 Übernommen von http://kommunistische-initiative.org/aufruf-zur-teilnahme-an-kundgebungen-des-freundeskreises-der-ernst-thalmann-gedenkstatte/
Weitere Thälmann-Gedenkkundgebungen:

Am 18.08.2012 gedenkt die Deutsche Kommunistische Partei (DKP) in Thüringen, zusammen mit der Kommunistischen Plattform (KPF) der Partei „Die Linke“ um 12.00 Uhr mit einer Kundgebung vor dem Thälmann-Denkmal auf dem Buchenwaldplatz in Weimar der Ermordung Ernst Thälmanns.

  

Um 14.00 Uhr folgt eine Gedenkveranstaltung der „Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes, Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten“ (VVN-BdA) am Ort der Ermordung, dem Krematoriumshof im KZ Buchenwald.

 

__

(Dank an aurora-kater http://www.youtube.com/user/aurorakater711?feature=mhee )

Veröffentlicht in Deutschland

Kommentiere diesen Post

aurorakater 08/15/2012 19:22


Am 18.08.2012 gedenkt die Deutsche Kommunistische Partei (DKP) in Thüringen, zusammen
mit der Kommunistischen Plattform (KPF) der Partei „Die Linke“ um 12.00 Uhr mit einer Kundgebung vor dem Thälmann-Denkmal auf dem Buchenwaldplatz in Weimar der
Ermordung Ernst Thälmanns.


Um 14.00 Uhr folgt eine Gedenkveranstaltung der „Vereinigung der
Verfolgten des Naziregimes, Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten“ (VVN-BdA) am Ort der Ermordung, dem Krematoriumshof im KZ Buchenwald.

Sepp Aigner 08/15/2012 19:26



Danke, kommt gerade passend. Ich habe gerade die Termine in Berlin und Königs Wusterhausen ins Blog gestellt und ergänze das mit diesen.